Spiele am kommenden Wochenende 19.-20.3

Nun kommen wir in die heiße Saisonphase. Aufgrund des diesjährigen Modus, geht es vor allem für die Herren 1 und Damen 1 ab sofort um die Wurst.

Nachdem sich unser Team mit einem famosen Endspurt den 5. Platz in der Tabelle sicherte, muss man nun zum Hinspiel beim TV Eppelheim antreten. Das entscheidene Rückspiel findet eine Woche später in Rot steht. Geht man in Summe beider Spiele als Sieger vom Platz, so hat man die Klasse gehalten. Ganz einfach!
Gegen den TV tut sich unsere Mannschaft bekanntlich mehr als schwer. Gerade in den letzten Jahren war nicht viel zu holen. Doch das muss sich nun ändern. Es geht nicht mehr um Punkte, sondern einzig und allein um Siege und Tore. Die Gastgeber selbst werden bis in die Haarspitzen motiviert sein. Obwohl die Runde definitiv nicht nach dem Geschmack der Eppelheimer verlief, wird diese Partie mit Sicherheit kein Spaziergang werden. Es warten zwei Mal extrem harte 60 Min auf unser Team. Doch die Mannschaft ist motiviert bis zum Ende und wird unter der Woche im Training und am Wochenende auf der Platte alles tun, um das große Ziel zu erreichen: den Verbleib in der Badenliga. Dafür bedarf es neben einer famosen Leistung auf der Platte aber auch der Unterstützung der Zuschauer. Also auf geht’s am Samstag nach Eppelheim. Bei den aktuellen Spritpreisen bieten sich Fahrgemeinschaften ja geradezu an. Lasst uns die Partie in Eppelheim stimmungstechnisch zum Heimspiel machen und mit einem Sieg nach Hause fahren! Anpfiff der Partie ist um 19:00Uhr. Die Mannschaft freut sich auf jede Unterstützung!

Badenliga Herren
Samstag, den 19.03 um 19:00 Uhr
TV Eppelheim – TSV Rot

Bei unserer Damenmannschaft sieht der Modus ein wenig anders auch. nachdem man nun alle Spiele in der Staffel durchgeführt hat, muss man nun die jeweiligen drittletzten der Staffel in die Abstiegsrunde. Gespielt wird nur gegen die jeweiligen Teams aus der anderen Staffel im Hin- und Rückspiel. Die Punkte aus den bisherigen Partien gegen HG Oftersheim/Schwetzingen und HG Saase werden mitgenommen. Somit starten unsere Mädels mit einem 4:4 Punktekonto. Nicht die schlechteste Ausgangslage, dennoch muss weiter Fleißig gepunktet werden. Am Besten gleich am Wochenende beim Weitesten Auswärtsspiel bei der HG Königshofen.

Kurzfristig wurde für die weite Auswärtsfahrt ein Bus organisiert. Wer die Red Flamingos bei dieser schwierigen Auswärtsfahrt unterstützen möchte, findet sich um 14:45 Uhr auf dem Parkplatz der Sporthalle ein. (Unkostenbeitrag 10€, Kinder frei). Auf gehts die Mädels benötigen ebenfalls jede Unterstützung.

Badenliga Damen
Samstag, den 19.03 um 18:00 Uhr
HG Königshofen – TSV Rot

Für unsere Reserveteams stehen ebenso schwierige Aufgaben an diesem Wochenende an:

1.Bezirksliga RNT Herren
Samstag, den 19.03 um 18:00 Uhr
TSV Rot II – TV Friedrichsfeld II

 Landesliga RNT Damen
Samstag, den 19.03 um 16:00 Uhr
TSV Rot II – TV Eppelheim

3.Bezirksliga RNT Herren
Sonntag, den 20.03 um 17:15 Uhr
HG Oftersheim/Schwetzingen III – TSV Rot III

Aufgrund der aktuellen Lage sind alle Angaben ohne Gewähr!

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.