Regionale Aufteilung der Ligen

Der Badische Handball-Verband hat in Abstimmung mit seinen Vereinen der Baden- und Verbandsligen der Männer und Frauen einen Spielmodus für die kommende Saison 21/22 festgelegt. Im Gegensatz zu den vergangenen Runden, werden in der Saison 21/22 die Ligen jeweils in zwei Staffeln nach regionalen Gesichtspunkten aufgeteilt. Dort sollen eine Hin- und Rückrunde, gefolgt von Entscheidungsspielen um den Auf- und gegen den Abstieg, gespielt werden.

Für unsere erste Damen- und Herrenmannschaft bedeutet das zunächst eine Konzentration von emotionalen Derbys, eventuell gefolgt von noch emotionaleren Entscheidungsspielen um Auf- bzw Abstieg. Drama wird vorprogrammiert sein. Handballherz was willst du mehr!

In den Ligen von der Landesliga abwärts ist der Bezirk Rhein-Neckar-Tauber für eine Festsetzung des Spielmodus zuständig. Wir berichten darüber, sobald dafür Entscheidungen feststehen.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.