JSG Rot-Malsch 2 – TSG Plankstadt 2 8:23 (2:7)

Beim ersten Heimspiel der Saison trafen die Jungs auf die 2. Mannschaft der TSG Plankstadt. Bereits in den ersten Minuten zeigte sich, dass die Jungs der Gästemannschaft technisch unserer Mannschaft überlegen sind. Was sich auch schnell in den Spielständen widerspiegelte. Leider machten unsere Jungs viele technische Fehler, teils erzwungen durch die energische Abwehrwehrarbeit der Plankstädter. Über 0:3, 1:7 ging es mit 2:7 in die Pause.

In der 2. Hälfte eigentlich das gleiche Bild. Aber immerhin schafften es die Jungs einige Male den freien Kreisläufer schön anzuspielen, der Kreisläufer nutze die Anspiele und konnte schöne Tore erzielen. Auch aus dem Rückraum, kam man einige male zum Zug. Jedoch kassierten die Jungs auch viele Gegentreffen. Andre im Tor verhinderte ein noch höhere Niederlage. Der Endstand von 8:23 geht völlig in Ordnung.

Für die JSG spielten: Andre (Tor), Henry, Max, Fabian, Sijan, Jan Ta., Jan Tr., Linus, Matthis und Oskar

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.