Ergebnisse vom Wochenende 19. und 20.02

Nachdem enorm wichtigen Sieg in Stutensse, konnten unsere Badenligajungs nun die nächsten beide Punkte einfahren. Wie schon im Hinspiel war es gegen die favorisierte Zweitvertretung aus der Goldstadt ein Spiel auf Messers Schneide. Diesesmal mit dem besseren Ende für uns 😉 Nicht nur ein wichtiger Sieg für das Selbstvertrauen, auch die Rote Laterne konnte dadurch abgegeben werden

Bitter war das Wochenende für unsere 1B Damen. Äußerst unglücklich musste man sich in Bammental geschlagen geben. Nun heißt es Mund abputzen und weiter machen!

Nach dem Coup in der letzten Woche in Lussheim, konnte die 1c den nächsten wichtigen Punkt im Abstiegskampf erringen. In Malschenberg überzeugten mal wieder die A-Jugendlichen!

Badenliga Herren
TSV Rot – SG Pforzheim/Eutingen II 25:24 (hier geht es zum Spielbericht)

Landesliga RNT Damen
SG Bammental/Mückenloch – TSV Rot II 22:18 (hier geht es zum Spielbericht)

3.Bezirksliga Herren
TSV Germania Maleschenberg – TSV Rot III 28:28 (hier geht es zum Spielbericht)

Die Spieltagsübersicht für die Jugendmannschaften findet ihr hier

Hervorzuheben ist aktuell unsere männliche A-Jugend, welche weiterhin verlustpunktfrei an der Spitze der Badenliga thront! Starke Leistung Jungs

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.