Endlich zurück!

HG Sasse – JSG Rot-Malsch  13:23  (3:9) mJD BzL1 RNT:

Endlich geht es wieder los! Wir freuen uns wahnsinnig wieder Spiele in der Halle zu sehen, anzufeuern, mitzufiebern. So auch am Samstag, den 02.10.2021 bei der männlichen D-Jugend der JSG. Gastgeber war die HG Sasse, eine Spielgemeinschaft aus Großsachsen, Hohensachsen und Lützelsachsen. Um 15.45 Uhr ertönte der Anpfiff für die neue Runde in der Bezirksliga 1.

Bedingt durch die momentane Situation und die lange Hallenschließung haben die Jungs die Sommerferien fleißig genutzt, um die Kondition wieder aufzubauen, technische Kniffe zu trainieren und das Zusammenspiel zu perfektionieren. Durch viele Trainingsspiele wurde versucht, das versäumte Trainingspensum aufzuholen. Dass dies gelungen ist, war auch gleich zu sehen. Durch ein schnelles Tor von Béla im ersten Angriff und zwei Folgetoren von Luis führte man schnell mit 0:3, bevor der Gastgeber das erste Mal erfolgreich war. Max und danach Matthis im Tor konnte manchen Schuss des Gegners abwehren, so dass dieser bis zur Halbzeit nur auf 3 Treffer kam, wohingegen auf unserem Torekonto 9 Treffer verbucht wurden. Danach war erst einmal Pause. Das Trainerduo Lotsch und Tim gaben den Jungs noch den einen oder anderen Tipp für die 2. Hälfte mit. In dieser konnten die Zuschauer immer wieder schöne Doppelpässe oder Kreisanspiele beklatschen, die dann auch meistens mit einem Tor belohnt wurden.

Hinten war die Abwehr hellwach und auch wenn die 2. Spielhälfte etwas ausgeglichener war, war der Sieg zu keiner Zeit in Gefahr. Nach 40 Minuten lautete das Endergebnis dann 13:23. Und so machte man sich wieder auf den Weg nach Hause, um den Nachmittag (zumindest die Roter Jungs J ) auf der Kerwe ausklingen zu lassen.

Nächste Woche empfangen wir dann in der Reblandhalle unseren nächsten Gegner, die TSG Wiesloch (Sonntag, 14.30Uhr).

Es spielten für die JSG:  Niklas, Linus, Max, Béla, Thomas, Nevio, Matthis, Luis, Joshua, Leart

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.