1. Mannschaft Herren

Neues Jahr – altes Leid

TSV Rot – TSG Wiesloch 21:23 (11:14) Neues Jahr – altes Leid Nach einer achtwöchigen Handballpause stand im neuen Jahr gleich ein Derby gegen den Tabellendritten aus Wiesloch an. Die Vorzeichen standen dabei aber alles andere als gut – insgesamt acht zu Saisongeplant fest eingeplante Spieler standen beim Jahresauftakt nicht zur Verfügung. In Namen sind …

Neues Jahr – altes Leid Weiterlesen »

Bittere Derbypleite

HSG St. Leon/Reilingen – TSV Rot 27:23 (13:11) Bittere Derbypleite Am sechsten Spieltag der Badenliga stand endlich das langersehnte Derby zwischen den Ortsnachbarn aus St. Leon-Reilingen und dem TSV Rot an. Punktetechnisch trennte die beiden Ortskontrahenten nur zwei Zähler, es konnte also ein enges Duell erwartet werden. Leider musste unser TSV ausgerechnet beim wohl wichtigsten …

Bittere Derbypleite Weiterlesen »

White Sox bleiben zuhause ungeschlagen – Unentschieden gegen die HSG Lussheim

TSV Rot – HSG Lussheim 27:27 (16:11) In einem für die dritte Bezirksliga recht ansehnlichen Spiel zu gewohnter Frühschoppen-Uhrzeit am Sonntagmorgen erkämpften sich die Roter White Sox einen verdienten Punkt gegen die ambitionierte HSG aus Lussheim. Die ersten 35 Minuten schwangen unsere Indianer ihr Lasso dabei sehr überzeugend und führten streckenweise mit sechs Treffern, mussten …

White Sox bleiben zuhause ungeschlagen – Unentschieden gegen die HSG Lussheim Weiterlesen »

Im Derby nichts zu holen – TSV Rot verliert auch in Wiesloch

TSG Wiesloch – TSV Rot 28:23 (13:11) Im Derby nichts zu holen – TSV Rot verliert auch in Wiesloch Auch im dritten Spiel der Badenliga gab es den TSV Rot keine Punkte. Nach einer über lange Strecken beherzten Leistung setzte sich der Lokalrivale aus Wiesloch in Summe mit 28:23 durch. Wieder einmal hatte sich der …

Im Derby nichts zu holen – TSV Rot verliert auch in Wiesloch Weiterlesen »

Keine Punkte zum Auftakt – TSV verliert unnötig in Pforzheim

SG Pforzheim/Eutingen II – TSV Rot 27:26 (13:12) Nach fast einem Jahr ohne Pflichtspiel war die Vorfreude auf den Saisonauftakt der Badenliga 2021/22 auch im roter Lager riesengroß. Nach einer sehr ordentlichen Vorbereitung konnte Trainer Thome bis auf den im Urlaub verweilenden Lukas Marterer und den Verletzten Pascal Freiseis die volle Kapelle aufbieten. Über den …

Keine Punkte zum Auftakt – TSV verliert unnötig in Pforzheim Weiterlesen »