Auswärtssieg!

ASG Walldorf/Wiesloch – JSG Rot-Malsch 19:26 (10:9) wJA Badenliga:

Zu Spielbeginn sah es alles andere als gut aus für unsere A-Jugend. Vielleicht lag es an der frühen Uhrzeit zu der wir am Sonntag, den 07.11.2021 in Wiesloch antreten mussten (11 Uhr).

Jedenfalls brauchten wir bis zur achten Spielminute bevor wir einen Treffer im gegnerischen Tor versenken konnten. Die Gastgeber machten es sich zu Nutze, dass unsere Mädels nicht ins Spiel fanden und machten Druck aufs Tor. Hinzu kam noch Pech im Abschluss und im Nu war die ASG beim Spielstand von 9:3 mit sechs Toren in Führung. Dann allerdings ging ein Ruck durch unsere Mannschaft. Mit jedem Angriff wurden wir selbstbewusster und auch die Abwehr bekam den Gegner unter Kontrolle, sodass wir zur Halbzeit nur noch mit einem Tor im Rückstand lagen.

Nach der Pause erkämpften sich die Mädels in der 37. Minute erstmals die Führung und hatten den Gegner dann ab der 40. Minute im Griff. Walldorf/Wiesloch wurde zunehmend nervös und die technischen Fehler wurden von der JSG mit Kontertoren bestraft. Mit Druck aufs Tor und konzentriertem Angriffsspiel wurde dann der Vorsprung konsequent ausgebaut, so dass wir am Schluss den ersten Auswärtssieg verbuchen konnten.

Wir hoffen, dass wir diese gute Leistung auch am 14.11. zeigen können, wenn wir um 18Uhr in der Parkringhalle auf die WSG Kraichgau-Hardt treffen.

Für die JSG spielten: Marie, Elisa, Laura, Jenny, Melis, Joeline, Leonie, Hannah, Johanna, Lara, Mara und Anna-Lena

 

1 Kommentar zu „Auswärtssieg!“

  1. Pingback: Ergebnisse vom Wochenende 06. und 07.11 – TSV-Rot

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.