Aktueller Stand unseres Projektes: Aus- und Weiterbildungszentrum

Nachdem uns im Juni letzten Jahres die freudige Nachricht erreichte, dass der eingereichte Bauantrag vom Bauamt genehmigt wurde, ist unser Bauausschuss weiterhin fleißig. Leider kommt es dennoch aufgrund der aktuellen pandemischen Lage weiterhin zu Verzögerungen.

Aktuell müssen die bestehenden Angebote der lokalen Handwerksfirmen überprüft und angepasst werden, da aufgrund der aktuellen Lieferschwierigkeiten und Rohstoffknappheit von Preissteigerungen auszugehen ist. Aufgrund den genannten Risiken finden hierbei ein ständiger Austausch und Anpassungen der Planung zwischen Bauausschuss und Handwerksfirmen statt.

Aufgrund der jahrelangen hervorragenden Jugend- und sozialen Förderung innerhalb unserer Gemeinde haben wir sicher eine Zusage der Gemeinde St. Leon-Rot von 33% der tatsächlichen Bausumme. Ebenso können wir mit einer sechsstelligen Förderung des Badischen Sportbundes rechnen. Parallel laufen Gespräche mit weiteren Institutionen zur Förderung unseres zukunftsweisenden Projektes.

Sobald diese Gespräche abgeschlossen sind, kann eine detaillierte Finanzplanung vorgelegt werden.

Die dann noch offene Restsumme generiert sich aus Eigenmitteln, Eigenleistung und Spenden von Freunden und Gönnern. Die hierzu ins Leben gerufene Spendenaktion konnte bisher 20.000 € erzielen. Unser selbstgestecktes Ziel sind hierbei 80.000 € . Wir möchten uns bei allen bisherigen Unterstützern und Unterstützerinnen bedanken und hoffen, dass noch etliche hinzukommen. Hier könnt ihr uns unterstützen!

Hervorzuheben ist noch, dass dieses zukunftsweisende Projekt für die weitere Entwicklung unseres Vereines unabdingbar ist! Dazu ist die weitere Mithilfe von allen aktiven und passiven Vereinsmitgliedern unabdingbar!

Der Bauausschuss und die Handballabteilung des TSV Rot

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.